Dein Damen Rock vom Top Designer

Hier zu günstigen Preisen shoppen
Jetzt wird es Bunt: Welche Farbe steht dir?
MAGAZIN
Im Trend, Neu, Tipp: Alle wichtigen Rock Informationen
8 Styling-Regeln: den Plisseerock richtig kombinieren

8 Styling-Regeln: den Plisseerock richtig kombinieren

Das Must-have im Kleiderschrank: der Plisseerock! Erfahren Sie hier wie die tollen Faltenröcke kombinieren werden können und auf welche Styling Regeln Sie achten sollten.
Jeansrock: Wie kann man Jeansröcke perfekt kombinieren?

Jeansrock: Wie kann man Jeansröcke perfekt kombinieren?

Jeansröcke sind der alte 90-er Style? Und sollen auch dort bleiben? Auf keinen Fall! Jeansröcke sind absolute Must-haves! Warum wird hier endgültig geklärt.
Welcher Rock passt zu welchem Figurtyp?

Welcher Rock passt zu welchem Figurtyp?

Sie haben keine Standardfigur? Welcher Rock zu Ihnen passt und wieso auch Ihnen ein Rock steht... hier erfahren Sie mehr darüber!
Die passenden Röcke für den Tag

Die passenden Röcke für den Tag

Nicht immer fällt es leicht, die richtigen Röcke aus dem Schrank zu zaubern. Oft vergreift man sich und wählt nicht das, was eigentlich die beste Wahl wäre. Dieser Artikel will ein paar Insides zur richtigen Rockwahl bieten und diskutieren, welcher Rock zum gegebenen Ambiente passt. Zur Party und im Club – Weniger ist mehr Jede …

Die passenden Röcke für den Tag Weiterlesen »

Damenröcke und ihre Formen – Ein kleiner Überblick

Damenröcke und ihre Formen – Ein kleiner Überblick

Der Rock ist wahrscheinlich das Kleidungsstück, das im Laufe des der letzten 600 bis 700 Jahre am Stärksten verändert wurde. Anfänglich war der Rock ein Zeichen der niederen Stände und hatte je nach regionaler Prägung unterschiedliche Längen und Formen. In die moderne Damenmode fand der Rock erst wesentlich später seinen Einzug und unterscheidet sich in …

Damenröcke und ihre Formen – Ein kleiner Überblick Weiterlesen »

Die Geschichte des Minirock – Eine Geschichte der Rebellion

Die Geschichte des Minirock – Eine Geschichte der Rebellion

Kleidungsstücke haben selten die soziale Sprengkraft, das komplette Frauenbild zu wandeln. Eine Ausnahme bildet dabei der Minirock, der seit dem Ende der 50s seinen Feldzug von Großbritannien nach Europa und Amerika fortsetzte. In diesem Artikel wollen wir nachzeichnen, wie es dazu kam, das der kleine schwarze Rock überhaupt so erfolgreich werden konnte und wieso er …

Die Geschichte des Minirock – Eine Geschichte der Rebellion Weiterlesen »

Die Röcke für den Frühling & Sommer

Die Röcke für den Frühling & Sommer

Ich sitze hier am Computer und draußen fallen dicke Schneeflocken auf das kalte Kopfsteinpflaster. Ich bin immer noch etwas desorientiert. Sollte morgen nicht Frühlingsanfang sein? Sollten nicht langsam die Krokusse blühen und die Stiefmütterchen ihre Hälse aus dem Boden herausstrecken? Dieser Winter ist wirklich zu hart und langsam geht uns die Puste aus. Mit viel …

Die Röcke für den Frühling & Sommer Weiterlesen »

Finde deinen perfekten Damenrock

Muss es immer eine Hose sein?

Mit Sicherheit nicht, denn gerade Röcke wirken sehr feminin, elegant und hochwertig.

Heute gibt es so viele Modelle im Handel, weshalb Sie für jede Gelegenheit den richtigen Rock tragen können. Doch schnell kommt ein Problem auf Sie zu, denn Sie wissen nicht genau, welcher Damen Rock es sein soll.

Damit Sie nicht zum falschen Modell greifen, zeigen wir Ihnen hier auf SoSkirty, worauf es ankommt.

Welcher Damen Rock steht Ihnen?

Grob werden Röcke in zwei Kategorien unterteilt: Damenröcke für junge Menschen und Röcke für Senioren und ältere Damen.

Schauen Sie sich die Modelle einmal genauer an, dann bemerken Sie schnell den Unterschied.

Ein Rock für junge Menschen ist meist kürzer, gewagter und verspielter. In jungen Jahren können Sie noch etwas wilder und ausgeflippter sein, was sich im Rock Damen widerspiegelt.

Bei Röcken für Seniorinnen und ältere Damen ist das ein wenig anders. Sie wirken oftmals schlichter, einfacher und besitzen mehr Länge. Die Funktionalität steht jetzt meist im Vordergrund, weshalb Senioren-Röcke aus robusterem und dickerem Stoff bestehen.

Natürlich müssen Sie sich nicht auf einen der beiden Bereiche festlegen, denn je nach Situation kann ein anderer Rock begeistern.

Tipp: Beispielsweise wirken Röcke für ältere Damen im Businessalltag wesentlich souveräner. Er darf aber nicht altbacken sein.

Wie können Sie einen Damen Rock kombinieren?

Es gibt unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten für einen Rock, doch Sie sollten sich am Anfang auf die Klassiker spezialisieren.

Vor allem ein Rock zu einer Bluse und einem Blazer ist ein Muss. Blusen wirken sehr leicht und feminin, wohingegen ein Blazer wesentlich professioneller scheint.

Selbstverständlich können Sie einen Damen Rock auch nur mit Bluse tragen. Achten Sie nun aber darauf, dass die Bluse nicht zu voluminös ist.

Mit einem Anzug-Rock gehen Sie noch einen Schritt weiter. Es handelt sich dabei um das klassische Businessoutfit, wo die Seriosität und Eleganz im Vordergrund stehen. Kombiniert mit einer Strumpfhose und passenden High Heels legen Sie einen wunderbaren Auftritt hin.

Ansonsten können Sie alle Art von Röcken mit Stiefeln kombinieren. Stiefel gehören einfach dazu und sorgen dafür, dass der Rock ins rechte Licht gerückt wird. Die Stiefel sollten aber zu Ihrer Figur passen, da Ihre Beine ansonsten gestaucht wirken.

Welche Farben sind besonders angesagt?

Heutzutage gibt es Röcke in allen erdenklichen Farben, dennoch zeichnen sich immer wieder Trends ab.

Die ungeschlagene Nummer eins ist Schwarz. Der Vorteil von Schwarz ist, dass es einfach zu jedem Outfit und jeder anderen Farbe passt. Unwichtig, ob Sie einkaufen gehen, im Büro arbeiten oder mit Freunden eine Party besuchen. Mit Schwarz machen Sie nie etwas verkehrt.

Etwas extravaganter ist ein karierter Damen Rock. Kombiniert mit Weiß oder Schwarz werden alle Blicke sofort auf das Karomuster gelenkt.

Sie mögen einen schlichten Rock? In diesem Fall ist die Farbe Beige optimal. Achten Sie aber darauf, dass sich die Beige ausreichend von Ihrer Hautfarbe absetzt, da Sie ansonsten beinah nackt wirken. Mit Rot werden Sie hingegen der Hingucker auf der Straße.

Rot ist eine Signalfarbe, sodass der Rest des Outfits sehr schlicht auffallen sollte.

Welche Rock Damen länge passt zu Ihrer Figur?

Ein leidliches Thema ist die Figur, denn nicht alle Röcke passen zu jedem Figurtyp.

Doch auch, wenn Sie einige Extrakilos auf die Waage bringen, mit kurzen Beinen bestraft wurden oder über kräftige Waden klagen, müssen Sie nicht auf einen Rock verzichten.

Für kurze Beine eignen sich vor allem Midi-Röcke, also ein sehr kurzer Rock. Maximal sollte der Schnitt bis zum Knie reichen. Passend sind taillenbetonte Röcke. Besonders gut wirken leicht durchsichtige Modelle, denn diese lassen Ihre Silhouette durchscheinen, sodass Sie größer wirken.

Bei breiten Hüften sollten Sie zu einem leicht schwingenden Rock greifen. Auch hier sind knielange Röcke empfehlenswert. Mit Längsstreifen können Sie dafür sorgen, dass Sie schlanker wirken. Dezente Muster oder gedeckte Farben sind ebenfalls erlaubt.

Sie sind mit schlanken Beinen gesegnet, dann dürfen Sie auf eine figurumspielende Rockform setzen. Besonders schön sind Plissee- und Faltenröcke. Jetzt dürfen Sie auch mittellange oder lange Röcke tragen. Auch in Sachen Farben können Sie sich austoben.

Ansonsten gibt es noch Damen mit kräftigen Waden. Optimal ist, wenn Sie einen mittellangen Rock wählen, welcher knapp über der schlanken Fessel abschließt. Dadurch betonen Sie Ihren Knöchel und wirken eleganter. Auch feste Stoffe, wie Jeans oder Baumwolle, sind optimal.

Auf Soskirty den perfekten Rock finden.

Es gibt einen Rock für jeden Bedarf und jede Figur. Selbst etwas voluminösere Frauen müssen nicht auf einen schicken Rock verzichten.

Wichtig ist, dass Sie sich vorher mit Ihrer Figur beschäftigen. Danach schauen Sie sich die unterschiedlichen Rockmodelle und die Farben an. Erst dann entscheiden Sie, welcher Rock optimal zu Ihrer Figur und dem Anlass passt.

Welcher Rock Typ passt zu dir?

Weblinks

Bikini für den Strand oder das Freibad –  Bikinii.de

Wenn die Sonne scheint sind kurze Röcke angesagt, da ist auch ein Sprung ins kalte Nass genau das richtige. Wenn Sie zur Sommer Saison noch den passenden Badeanzug shoppen möchten stöbern Sie gleich mal in der Bademoden Auswahl von www.bikinii.de

Badehose für den Liebsten dazu – MrWet.de

Wenn Sie jetzt noch die Badeshorts für Ihren Liebsten dazu kaufen möchten finden Sie auf der Seite www.mrwet.de eine besondere Auswahl. Für den gemeinsamen Strandurlaub oder für den Sprung vom 5 Meter Brett.

 

Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API