Storm & Marie Röcke


 
Das Label würde nicht existieren, hätte Signe Elisabeth Vedel nicht so viel Phantasie gehabt. Mit der Gründung wurde ein wichtiges Modehaus ins Leben gerufen. Fashion und Kreativität des Hauses wird momentan von Director of Accessoires Kim Vedel gesichert. Eine Entscheidung für den Look kam erst nach längerem Beraten der Couture-Abteilung – rechnet sich aber bereits. Kopenhagen ist die Stadt des obersten Shops von Storm & Marie. Kopenhagen ist Metropole für Rock-Fertigung – ein kluger Schachzug, dass Storm & Marie diesen Standort wählte. Kim Vedel verwendet als Grund-Material für Rock-Modelle primär Baumwolle – auch für Storm & Marie Designer Rock-Kreationen. Aber keine Bedenken, es werden auch andere hochwertige Materialien verarbeitet. Der punkige Street-Look ist ein Charakterzug, der bei Storm & Marie sehr oft Anwendung findet. Sobald eine Fashionista dieses Markenzeichen an den Skirt-Kreationen sieht, ruft sich der Name des Labels gleich ins Gedächtnis.

Letzte Aktualisierung am 25.06.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API