Twenty8Twelve Röcke


 
Ladies fragen sich, wer Twenty8Twelve in 2007 startete – es war Savannah Miller. Das führte zu einer international angesagten Rock-Instanz. Elsa Elphick als Creative Direktor ist bemüht, das Label weiterzuentwickeln. Ein Creative Direktor garantiert stets eine spezielle Stilrichtung der Marke. Ein Flaggschiff-Shop von Twenty8Twelve liegt in London. Diese Stadt hat selbstverständlich auch weitere bedeutende Skirt Designer. Bei den Skirt-Designs des Labels wird sehr oft Viskose als Basis verwendet. Mit diesem Charakterzug werden Image und die Qualität des Labels in Einklang gebracht. Dieser Stil wird oft abgekupfert – aber das Label ist hier der Trendsetter. Einige Berühmtheiten, wie Rihanna lieben Twenty8Twelve. Strategisches Marketing. Definitiv beschleunigt es den Verkauf bestimmter Produkte.

Letzte Aktualisierung am 21.06.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API